Vertrieb und Firmengrüdung in Frankreich

19. September 2017 Kleinheubach (Raum Frankfurt)


Frankreich zählt zu den wichtigsten Handelspartnern Deutschlands, direkt hinter den USA, mit jährlichen Exporten im Wert von 100 Milliarden Euro. Dabei sind die industriellen Strukturen beider Länder sehr ähnlich, was dazu führt, dass Unternehmen Strategien entwickeln müssen, die weit über einen simplen Export-Ansatz hinausgehen. 

 

Heben Sie sich von der Konkurrenz ab und treiben Sie die Erschließung des französischen Marktes aktiv voran! 

 

Die französische Außenhandelskammer in Deutschland (CCFA) bietet jeweils zwei Seminar-Termine zum Thema 

 

„Vertrieb und Firmengründung in Frankreich“

 

an, um Ihnen die Schlüssel für eine erfolgreiche Ansiedlung im französischen Markt an die Hand zu geben. 

 

Die Schwerpunkte liegen dabei auf Themen rund um das Personalmanagement französischer Vertriebsmitarbeiter, sowie Grundlagen der Gründung und Budgetierung einer Niederlassung in Frankreich.

 

Wir bereiten Sie optimal für die Personalauswahl, das Management und die Bindung des Vertriebspersonals auf fremdem Terrain vor und vermitteln Ihnen wichtige Grundlagen im französischen Arbeitsrecht.

 

Effektives Personalmanagement ist beim Vertrieb im Ausland oftmals nicht genug. Verbessern Sie Ihr Image und Ihren Kundenservice in Frankreich und gründen Sie eine Betriebsstätte oder Tochtergesellschaft vor Ort. Dadurch geben Sie nicht nur Ihren Geschäftspartnern die nötige Sicherheit in Ihre Ambitionen im französischen Markt, sondern verbessern gleichzeitig auch die Serviceleistung und das Vertrauen in Ihren Kundenservice, durch die Kommunikation in der Muttersprache der Kunden.

 

Neben der Wahl der Gesellschaftsform und der optimalen Bedingungen für das Management ebenjener, werden Ihnen darüber hinaus während des Seminars auch gesellschafts- und steuerrechtliche Grundlagen, sowie Pläne zur Budgetierung Ihrer Niederlassung vermittelt.

 

 

 

 

Für weitere Fragen:

Laura Schmitt

Vertriebsassistentin

Tel: +49 (0)681 9963 116

l.schmitt(at)e-netmail.com