Erstes Deutsch-Französisches Netzwerk-Event

22. Oktober 2019 Frankfurt am Main

IHK Frankfurt am Main


Erstes Deutsch-Französisches Netzwerk-Event der Region FrankfurtRheinMain

Dienstag 22. Oktober 2019, 18:00 – 22:00 Uhr
IHK Frankfurt am Main

 



Veranstaltet von der FrankfurtRheinMain GmbH, den französischen Außenhandelsräten in Hessen/Rheinland-Pfalz/Saarland sowie dem Deutsch-Französischen Wirtschaftsklub in Hessen unter der Schirmherrschaft des französischen Generalkonsulats in Frankfurt und in Zusammenarbeit mit der IHK Frankfurt am Main.

Wir freuen uns, Ihnen diese deutsch-französische Netzwerkveranstaltung und Austauschmöglichkeit über Wirtschafts- und Unternehmensfragen mit folgendem Thema anzukündigen; eine Einladung folgt demnächst:

„Die Innovation im Herzen Europas & ihre Herausforderungen für die deutschen und französischen Unternehmen“

18:00 – 20:00 Uhr: Kolloquium
Begrüßungsansprachen I.E. Frau Anne-Marie Descôtes, Botschafterin der Republik Frankreich in Deutschland, sowie Herr Markus Frank, Stadtrat der Stadt Frankfurt, Dezernent für Wirtschaft, Sport, Sicherheit und Feuerwehr
Key-Note Speaker: CEO einer deutsch-französischen Unternehmensgruppe in Deutschland
Panel: Austausch mit deutschen und französischen Unternehmer/innen

20:00 – 22:00 Uhr: Get-Together
Aperitif & Buffet mit vielen Möglichkeiten zum Netzwerken

Wir würden uns sehr über Ihre Teilnahme an dieser deutsch-französischen Veranstaltung freuen.

 

Programm

 

Anmeldung vor dem 11. Oktober (Passwort FRM19)

 

Anfahrt

Bei Fragen, wenden Sie sich bitte an Frau Tania Lahcene: t.lahcene@e-netmail.com | +49 681 99 63 164

Tania Lahcene

Assistentin der Geschäftsleitung

+49 (0) 681 9963 164

t.lahcene(at)e-netmail.com