Grundsätze der Besteuerung von Gesellschaften in Frankreich

24. September 2019 Online - Webinar

Territorialitätsprinzip | Umsatzsteuer | Körperschaftsteuer | Dividenden | Zinsaufwendungen


Programm des Webinars

 

  • Territorialitätsprinzip: wo werden die Gewinne besteuert?
  • Umsatzsteuer: welches sind die französischen Besonderheiten?
  • Körperschaftsteuer in Frankreich: Ermittlung der Bemessungsgrundlage, Körperschaftsteuersatz, Verlustvorträge, Organschaft, Steuerkredit
  • Besteuerung von Dividenden aus Frankreich: wird Quellensteuer fällig bei Ausschüttung an das deutsche Mutterunternehmen oder an natürliche Personen in Deutschland?
  • Abzugsregelung für Zinsaufwendungen: Ist die Abzugsfähigkeit der Zinsaufwendungen in Frankreich begrenzt?

 

Referent: Fabian Baierer

 

Datum: 24. September 2019
Uhrzeit: 13:30
Dauer: 30 Min.

 

 

Für weitere Fragen:

Ramona Ventimiglia

Vertriebsmitarbeiterin

Tel: +49 (0) 681 9963 116

r.ventimiglia(at)e-netmail.com