MULTI-SITE PRODUKTIONSMANAGER (m/w/d) | Härte- und Beschichtungstechnik

Unser Kunde TS H+K hat sich seit seiner Gründung vor knapp 50 Jahren zunehmend als anerkannter Spezialist im Bereich Härte- und Beschichtungstechnik etabliert.

 

Das Unternehmen bietet an vier Standorten in Südwest- und Ostdeutschland ein breites Verfahrensspektrum an Wärme- und Oberflächenbehandlungen einerseits sowie PVD-Beschichtungstechnik andererseits und bedient damit Kunden insbesondere der Werkzeug- und Automobilindustrie.

 

Mehr Informationen erhalten Sie unter: www.tshk.de

 

Durch den Übergang in die europaweit aufgestellte HEF Gruppe vor 3 Jahren (www.hef.fr), und die Zusammenführung der Kompetenzen im Bereich Oberflächenengineering, entstehen neue Entwicklungsziele und Aufgaben. In diesem Zusammenhang suchen wir im Auftrag unseres Kunden am Standort 78554 Aldingen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n:

MULTI-SITE PRODUKTIONSMANAGER (m/w/d)

Härte- und Beschichtungstechnik

Votre mission

In direkter Zusammenarbeit mit dem Geschäftsführer einerseits und den Standortleitern andererseits koordinieren Sie das Bündeln der Kompetenzen der 4 Standorte sowie die individuelle Weiterentwicklung jedes einzelnen:

 

  • Formulierung der Ziele gemeinsam mit den Standortleitern im Hinblick auf Produktions- und Prozessoptimierung (Lean Management)
  • Erstellung und Kontrolle der Budgets
  • Harmonisierung und Überwachung der Qualitätsstandards
  • Planung und Kontrolle der Ressourcen (Personal, Materialwirtschaft)
  • Analyse und Identifizierung von Wachstumspotentialen und entsprechende Strategieerarbeitung sowie Umsetzung
  • Reporting an die Geschäftsleitung TS H+K Deutschland

Votre profil

  • Einschlägige Erfahrung in einer vergleichbaren Position als Produktions- oder Werkleiter, alternativ auf zweiter Führungsebene mit Entwicklungsambitionen
  • Erfolgreich abgeschlossenes Ingenieurstudium (Fertigungstechnik, Werkstofftechnik)
  • Kenntnisse im Bereich Wärmebehandlung, Beschichtungs-/Oberflächentechnik wünschenswert
  • Verständnis der relevanten Energie- und Qualitätsstandards (ISO 9001, IATF 16949, ISO 50001) und betriebswirtschaftliche Kenntnisse
  • Ausgeprägte Reisebereitschaft, um sich kontinuierlich zwischen den 4 Standorten zu bewegen
  • Eigeninitiative, Verantwortungsbewusstsein und Durchsetzungsvermögen
  • Kommunikationsstärke und Teamfähigkeit über verschiedene Standorte hinweg
  • Gute Englischkenntnisse für die interne Kommunikation mit der Muttergesellschaft

Notre offre

Hauptarbeitsort: 78554 Aldingen

 

Wir bieten Ihnen eine anspruchsvolle und vielseitige Tätigkeit mit Standortübergreifender zentraler Bedeutung, die wesentlich zur zukünftigen Entwicklung eines führenden Unternehmens in seinem Bereich beiträgt.

Die Aufgaben sind gekoppelt an die Möglichkeit, sich in einem professionellen auf Qualität und Beratungskompetenz ausgerichteten Unternehmen zu verwirklichen, das in seinem Geschäftsbereich eine Orientierungsgröße ist und über weiteres Wachstumspotential verfügt.

 

Eine der Verantwortung angemessene und leistungsgerechte Vergütung sowie ein Firmenfahrzeug auch zur Privatnutzung sind selbstverständlich.

 

 

Interessiert?

 

Haben Sie Interesse daran, sich in das beschriebene Umfeld einzubringen und die Strukturen im Einzelnen und als Ganzes weiterzuentwickeln?

Dann freuen wir uns über die Übermittlung Ihrer Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihrem frühestmöglichen Eintrittstermin.

 

Wir haben den Bewerbungsprozess der durch COVID-19 aktuell eingeschränkten Situation angepasst und führen die ersten Gespräche per Videokonferenz. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Postuler

Contact

Frau Steffi Brandt – Tel.: 0681 9963-159 – E-Mail: TSHK@strategy-action.com

 

Retour à la liste